+++ Vereinsausflug nach Zagreb am 26.10.2019 +++

Silvesterwanderung

Marsch ins neue Jahr

SK ASKÖ GREUTH stimmte mit Silvesterwanderung ins neue Jahr ein.

Sportlich sah die Vorbereitung des SK ASKÖ GREUTH auf den Jahreswechsel aus. Wie schon in den vergangenen Jahren lud die Vereinsführung, erstmals mit neuen Obmann Alexander Luschnig, zur Silvesterwanderung. 

Weiterlesen...
Silvesterwanderung

Jahreshauptversammlung 2018

Obmann-Wechsel beim SK ASKÖ Greuth 

Nach 30 Jahren übergibt Dietmar Schäfermeier Amt des Obmannes an Alexander Luschnig.

Die Jahreshauptversammlung des SK ASKÖ Greuth am 25. November im Gasthaus Karawankenblick der Familie Esterl auf der Ruhstatt bei Völkermarkt bildete den Rahmen für einen Generationenwechsel an der Spitze des beliebten Familien- und Breitensportvereines: Nach mehr als 30 Jahren übergab Dietmar Schäfermeier das Amt des Obmannes an den  Alexander Luschnig.

Weiterlesen...
Jahreshauptversammlung 2018

Sportlicher Roadtrip nach Triest

Vereinsausflug des SK ASKÖ GREUTH mit kulinarischen und unterhaltsamen Highlights.

13 Meter lang! so präsentierte sich nicht etwa der Mittagstisch beim Vereinsausflug des SK GREUTH am Samstag den 20. Oktober nach Triest. Nein, so lang war der neue Bus des Reiseunternehmens Kügler für den sportlichen Roadtrip. Und so lange musste er auch sein, war doch die Teilnehmerzahl mit 45 so hoch wie schon lange nicht mehr bei einem Greuther Sport-Ausflug.

 

Weiterlesen...
Sportlicher Roadtrip nach Triest

Lustiger Familienwandertag des SK ASKÖ Greuth

624 Meter, so hoch ist der Georgi-"Berg" in der Gemeinde St. Kanzian. Dieser "Gipfel" war das Ziel des traditionellen Familienwandertages des SK ASKÖ Greuth, am 16. September. Und weil die Strecke - Ausgangspunkt und Ziel war das Gasthaus Fichtenhof in Unterburg - wie von "Scout" Guido Dissauer versprochen, tatsächlich für jede und jeden schaffbar ist, waren nicht nur arrivierte Bergfexe sondern auch sportliche Greuther Kids mit von der Partie - nicht zu vergessen die tierische Begleitung durch Hund Cooper.

Das Besondere an dem Wanderziel: Oben angekommen gibt's die Möglichkeit bei dem kleinen Kirchlein eine Wunsch-Glocke zu läuten. Wer am Seil zieht und so die Glocke läutet, dem soll, dem Vernehmen nach, ein Wunsch in Erfüllung gehen. Und für den einen oder anderen Teilnehmer des Greuther Wandertags dürfte auch wirklich ein Wunsch wahr geworden sein, nämlich der Wunsch nach einem "Gipfel-Elektrolyt". Zur Überraschung der Wandergruppe gab´s nämlich auch ein ebensolches, hatte Organisator Guido Dissauer in aller Hergott´s Frühe einen großen Rucksack mit kleinen "Elektrolyten" hinter der Kirche versteckt.

Weiterlesen...
Lustiger Familienwandertag des SK ASKÖ Greuth

Gelungenes sportliches Comeback am Nationalfeiertag

Jahrelang war es unter den Mitgliedern des SK ASKÖ Greuth am Nationalfeiertag des 26. Oktober gute Tradition, gemeinsam einen Fitmarsch zu bestreiten. Unvergessen sind die Märsche und Läufe über Neudenstein, entlang dem Stausee nach Tainach und durch die „Kultur“ bis zum „Zieleinlauf“ beim örtlichen Transformator samt gemütlichem Ausklang.

Weiterlesen...
Gelungenes sportliches Comeback am Nationalfeiertag

Ein geschichtsträchtiger Erlebnistrip

Vereinsausflug des SK ASKÖ Greuth nach Oberkärnten auf den Weissensee, ins Weltkriegs-Museum in Kötschach-Mauthen und danach in die Brauerei Loncium.

Weiterlesen...
Ein geschichtsträchtiger Erlebnistrip

Der Berg hat gerufen

und die wanderbegeisterten Mitglieder des SK ASKÖ Greuth sind dem Ruf auf den Loibl gefolgt

Bei strahlendem Sonnenschein und mit herrlichem Panorama fand am Sonntag, 27. August, der jährliche Almwandertag des SK ASKÖ Greuth statt.

Weiterlesen...
Der Berg hat gerufen

Termine

2019-10-26

Vereinsausflug nach Zagreb

2019-11-24

Jahreshauptversammlung 2019